Home
Die Bewohner
Reiners Gemälde
Belohnungen
Feste
Was ihr nicht tun solltet
Gerüchte
Frisuren
K.K Lieder
Gartenpflege
Tom Nook
ACWW-Film
Freizeittipps mit Freunden
Verkleidungen
Animal Crossing, nicht nur für den Ds
Euer Lieblingsbewohner des Monats
Linkliste
Gästebuch
Umfragen
Login
 

19.Kapitel

19.Kapitel: Arbeit im Hotel


2 Monate später...
"Wir haben schon 5 Buchungen für diese Woche!"
Strolch schaute interessiert auf den Bildschirm des Computers.
"Ich hoffe du schaffst das alles, die Gäste kommen heute an!"
"Jaja das geht schon", antwortete ich.
Strolch verabschiedete sich von mir, da er arbeiten musste.
Er war jetzt bei mir eingezogen. Sein Haus wurde verkauft.
Ich betrachtete nochmals alle Räume des Hotels, sodass ja nichts fehlte.
Im Eingangsbereich, der riesig war stand eine Rezeption. Außerdem waren Sofas und Tische ebenso enthalten. Ich schaltete den Radio ein. Jetzt war es wirklich entspannend. Im Raum rechts nebenan war die Küche und der Speisesaal. Dort musste ich heute am Abend schon die ersten Speisen zubereiten. Wenn die Gäste mal nicht im Hotel essen wollten konnten sie in Kofis Kaffe gehen oder in ein uriges Gasthaus, das auch nicht so weit entfernt war.
Links, hinter und über der Rezeption befanden sich insgesammt 8 Zimmer. 3 Zweibettzimmer, 1 Einbettzimmer, 2 größere Zimmer, inder jeweils 4 Leute Platz hatten und 2 Dreibettzimmer.
Ich hörte ein Klingeln. Tatsächlich waren schon Leute angekommen.
Ich wieß jeden in die jeweiligen Zimmer und gab ihnen freundlich einen Zettel mit, in der folgende Infomation stand:


Liebe Gäste!

Die Gemeinde Jesolo freut sich herzlich, Sie im Hotel "Grande Jesolo" mit 3 Sternen begrüßen zu dürfen.
Wenn Sie kulinarisch verwöhnt werden möchten gibt es natürlich das Hotel, ein Gasthaus und ein Cafe in der Nähe.
Die Essenzeiten im Hotel sind folgende:

Frühstück: 7:30 - 10 Uhr
Mittagessen: 12-13:30 Uhr
Abendessen: 18:30 - 20:30 Uhr

Jesolo bietet auch viele Freizeitmöglichkeiten an:

Feste
Strand
eine Therme
ein Kinderspielplatz
viele Wanderungen
im Winter Wintersport
Fußball & Tennisplatz

Schönen Aufenthalt wünscht ihnen ihre Gastgeberin Denise mit Familie und die Gemeinde Jesolos!

Mittlerweile hatten die Gäste ihr Badezeug zusammengepackt und wollten zur Therme schwimmen gehen.
Ich beschloss schon mal das Essen zu kochen.
In 3 Stunden musste es fertig sein.
Wurstnudeln mit Salat und Nachspeisenbuffet würde es heute geben.
"Später esse ich selbst einen Schokokuchen", dachte ich mir und mir rann schon das Wasser im Mund zusammen.


Seit 1.Jänner 2010 waren schon 23435 Besucher hier!
 
Umfrage


Lieblingsbewohner im März?
Gustav
Olivia
Tom Nook

(Ergebnis anzeigen)


 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=